Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Fotoschule März - September 2019

in Zusammenarbeit mit Silbersalz

Lehrgänge der KVW Bildung
In der 6-monatigen Fotoschule wird fotografisches Wissen erlangt und gefestigt, ein Einblick in die diversen Genres gegeben sowie die Prinzipien der Bildgestaltung vermittelt.

Detailcurriculum Fotoschule 

Nach einem Basismodul, welches das theoretische Grundwissen vermittelt, aber bereits Praxisübungen vorsieht, können die TeilnehmerInnen die technischen Gestaltungsmittel wie Blende, Zeit und ISO benutzen und anwenden. Aufbauend darauf werden weitere 4 Module zu den Themen Portraitfotografie, Architektur, Landschaftsfotografie und Produktfotografie, Food & Still Life angeboten. Diese Module sehen jeweils eine dreistündige Einführung vor. Danach erfolgt der praktische Teil in Form von Fotoshootings. Dafür begeben sich die TeilnehmerInnen ins Fotostudio, auf die Berghütte oder ins Backstudio, um die Fotografie erlebbar zu machen und die Theorie in die Praxis umzusetzen. Die TeilnehmerInnen sollen sich kreativ und frei entfalten können und mit der Unterstützung des Referenten eigene Ideen fotografisch umsetzen.
Nach dem praktischen Teil, bei dem zusätzlich der gegenseitige Austausch und das Erlebnis im Vordergrund stehen, erfolgt jeweils die Bildbearbeitung und Bildbesprechung. Die Ergebnisse werden hier überprüft. Die Nachbesprechung ist für eine persönliche und selbstständige Weiterentwicklung wichtig und erlaubt neue Denkweisen und Ansichten.
 
In der Fotoschule wird fotografisches Wissen erlangt und gefestigt, ein Einblick in die diversen Genres gegeben sowie die Prinzipien der Bildgestaltung vermittelt.
Nach Lehrgangsabschluss planen und führen die TeilnehmerInnen selbstständig Shootings durch und können die Ergebnisse kontrollieren sowie reflektieren.

ZIELGRUPPE: Journalisten, Grafiker, Wiedereinsteiger in die Arbeitswelt, Interessierte. Personen, welche ihrem Berufsbild die Kompetenzen der professionellen Fotografie hinzufügen wollen.

INFOABENDE:
Di.,05.02.2019 um 19.30 Uhr, Bruneck, KVW Bildung Pustertal, Dantestraße 1 
Mi., 27.02.2019 um 19.30 Uhr, Brixen, KVW Bildung Brixen, Hofgasse 2

INFORMATION UND ANMELDUNG: 
 
KVW Bildung Brixen                                              KVW Bildung Pustertal                               
Hofgasse 2                                                            Dantestraße 1
39042 Brixen                                                         39031 Bruneck       
Tel. 0472 207 978                                                  Tel. 0474 413 705
bildung.brixen@kvw.org                                        bildung.pustertal@kvw.org

 

 
Anmeldung & Info
Kontakt KVW Bildung

Öffnungszeiten:
Mo.- Do. 8.00 -12.00 Uhr, 14.00 -17.00 Uhr
Fr. 8.00 -12.00 Uhr

Telefonzeiten:
Mo.- Do. 8.30 -12.00 Uhr, 14.00 -17.00 Uhr
Fr. 8.30 -12.00 Uhr


KVW Bildung Bozen
Pfarrplatz 31, 39100 Bozen
T 0471 978 057 bildung.bozen@kvw.org


KVW Bildung Brixen
Hofgasse 2, 39042 Brixen
T 0472 207 978 bildung.brixen@kvw.org


KVW Bildung Meran
Goethestraße 8, 39012 Meran
T 0473 229 537 bildung.meran@kvw.org


KVW Bildung Pustertal
Dantestraße 1, 39031 Bruneck
T 0474 413 705 bildung.pustertal@kvw.org


KVW Bildung Vinschgau
Hauptstraße 131, 39028 Schlanders 
T 0473 746 721 bildung.vinschgau@kvw.org


KVW Bildung Wipptal
Brennerstraße 14b, 39049 Sterzing
T 0472 751 152 bildung.wipptal@kvw.org


KVW Bildung Landesleitung 
Pfarrplatz 31, 39100 Bozen 
T 0471 309 175 bildung@kvw.org
 

e-mail